Unterwegs

Kirschen- & Genussmarkt in Purbach

Am Genussmarkt in Purbach gab es alles rund um die Leithaberger Edelkirsche –  von der frischen Kirsche bis hin zu Kirschenstrudel und Kirschfrizzante. Zahlreiche regionale Produzenten sorgten für Kulinarik und Vielfalt im Einkaufskorb.

Beim Genussmarkt geht es vor allem darum, die Kirsche wieder zu zelebrieren und mehr über die alten Sorten zu erfahren. Darüber hinaus zeichnet sich der Markt durch das Angebot der regionalen Produzenten aus: Produkte von der Bioimkerei Gartner, Pilz&More, Tschida Chili, sowie neapolitanische Pizzen und Olivenbäume von Pannolio und vieles mehr.

Die Leithaberger Edelkirsche erlangte im Juni 2016 den besonderen Status als eines der schützenswerten Presidio-Produkte. Der Verein „Leithaberger Edelkirsche“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die wertvollen alten Kirschbaumbestände zu bewahren und die Vermehrung der traditionsreichen Sorten zu fördern. Mit Leidenschaft und Hingabe setzen sich die Mitglieder dafür ein, dass dieses kulturelle Erbe lebendig bleibt und zukünftige Generationen die exquisiten Aromen der Leithaberger Edelkirsche genießen können.

Fotos: Karin Kreuzer

Programm im Juni

Die fünf Gemeinden – Jois, Winden, Breitenbrunn, Purbach und Donnerskirchen – bieten gemeinsam mit dem Kirschenzauber im Juni ein vielseitiges Programm über die Leithaberger Edelkirsche:

  • Kirscherlebnisführung am 22.6
  • Koch-Workshop Wieseninitiative Streuobstwiesen & Leithaberger Edelkirschen am 26.6
  • Wildkräuter & Kirschen Genuss-Tour am 28.6

Mehr dazu