Mit der Kraft des Honigs

Sie ist Hobby-Imkerin, hat russische Wurzeln und setzt sich in einem von Männern dominierten Berufsfeld durch. Die Rede ist von Katharina Hofer, die in der Landesimmobilien Burgenland (LIB) mit russischer Dynamik Projekte vorantreibt.

Hobby-Imkerin beflügelt die Landesimmobilien Burgenland (LIB)

„Meine Tätigkeit schaut so aus: Wenn eine neue Idee entsteht und ein neues Projekt zur Ausführung kommen soll, schätze ich die Kosten und die Dauer ab und überlege, wie es am besten umgesetzt werden kann“, beschreibt Katharina Hofer ihr Tätigkeitsfeld. Dabei arbeitet sie unter anderem mit dem revolutionären BIM (Building Information Modeling). Anhand dieser neuen Methodik werden digitale Zwillinge der Bauwerke erstellt, um die präzise Gebäude-Geometrie und alle benötigten Informationen zentral zu sammeln.

 

Die Natur erdet mich!

Sie ist eine von 51 Frauen, die in der LIB ihre berufliche Heimat gefunden haben. Zum Vergleich: Auch 56 Männer arbeiten in der LIB, wo man doch mehr Männer erwartet hätte. „Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit ist in dieser Branche unbedingt notwendig.“ meint die passionierte Hobby-Imkerin, die in der Welt der Bienen ihren Ausgleich zum fordernden beruflichen Alltag findet. Ein Hobby, zu dem sie von ihrem Großvater, einem leidenschaftlichen Imker, inspiriert wurde. Generell hat Katharina einen starken Bezug zur Natur. „Ich liebe meinen Garten. Natur erdet mich.“ erzählt sie.

 

Я не о чом не жалею! (auf Deutsch: Ich bereue nichts)

Katharina Hofer hat schon viel erlebt. Geboren in Russland, zog es sie mit ihren Eltern in die Hansestadt Hamburg, wo sie auch Bauingenieurwesen studierte. Ihren zukünftigen burgenländischen Mann lernte sie auf einer Baustelle in Russland („Mitten im Nirgendwo“) kennen und zog zu ihm. Jetzt lebt sie mit ihm und den beiden Kindern im sonnigen Burgenland, genießt die beruflichen Möglichkeiten, die Landschaft und die Herzlichkeit der Menschen.

 

Katharinas Resümee: „Ich bereue nichts“, meint sie lächelnd dem Motto von Edith Piaf folgend.