Südburgenlandbus baut sein Angebot aus

Mit 50 Fahrgästen startete der Südburgenlandbus im Jänner 2021 sein Angebot. Nun nutzen bereits über 200 Fahrgäste pro Woche den Bus – und das nicht nur um nach Graz zu kommen, sondern auch um in der Region unterwegs zu sein. Neben dem Ausbau der Linienbusse, geht man mit neuen Fahrzeiten voll und ganz auf die Bedürfnisse der Fahrgäste ein. 

Was ist neu?

  • Ausweitung aller Linien an Werktagen von 6 auf 8 Linien!
  • Neue Linienführungen an Werktagen in Graz; die Busse bedienen direkt das Landeskrankenhaus (NEU), auch der Hauptbahnhof wird angefahren (NEU).
  • Größere Busse auf den Linien B 1 und / oder B 2 nach Bedarf (Einsatz von insgesamt 3 x 50sitzigen Bussen); Einsatz erfolgt bedarfsorientiert.
  • Fahrzeitanpassung – Ankunftszeiten bereits um ca 05:15, 06:15 und 07:15 Uhr in Graz, damit auch Personal der kritischen Infrastruktur (Klinisches Personal, Exekutive, Verkaufspersonal mit frühen Öffnungszeiten usw.) rechtzeitig vor Arbeitsbeginn in Graz ist.
  • 1. Bus von Graz in Richtung Südburgenland bereits um 05:45 / 06:00 Uhr, damit ist es auch Schülerinnen und Schülern aus Graz möglich ist, pünktlich in Höhere Spezialschulen im Südburgenland zu kommen.
  •  Anpassung der Abfahrtszeiten an die Knotenzeit Oberwart mit der Minute xx:15 (für lokale Busse und Linie G 1) und Abfahrtszeit Güssing mit der Minute xx:10 als dauernde fixe Zeit.
  • 8 neue Linien ab Pinkafeld Flugfeld über Hauptplatz – Grafenschachen – Loipersdorf / Kitzladen und Markt Allhau zum P & R zum Umstieg zur Linie B 2.
  • 4 neue Linien ab Kalch / Neuhaus am Klausenbach als Zubringer zum ÖBB Bahnhof Jennersdorf und weiter nach Königsdorf zum Umstieg auf die Linie B 1 – Verkehr geplant voraussichtlich bis 31.08.2022. 
  • 3 neue Linien ab Jennersdorf über Mogersdorf – Wallendorf nach Poppendorf GH Gibiser zum Umstieg auf die Linie B 1; Verkehr geplant voraussichtlich bis 31.08.2022. 
  • 8 neue Linien ab Güssing über Sulz / Gerersdorf bei Güssing / Rehgraben / Kukmirn als Zubringer nach Eltendorf zum Umstieg auf die Linie B 1; Verkehr geplant voraussichtlich bis 31.08.2022. 
  • 3 Zubringerkurse für die Bevölkerung der Gemeinde Bernstein zum Linienbus 7860 ab Kirchschlag in der Buckligen Welt nach Wien und 5 Abbringerkurse von Wien (Rufbus)

 

Neue Infohotline

Alle Fragen rund um die Erneuerungen werden nun unter 0800 500 805 beantwortet.